Lara Körte ist Mitglied des Sprecherverbands VPS (Verein professioneller Sprecherinnen und Sprecher)

Sprechproben

Lesungen am Literaturhaus:

2018 Lesung "The Weave of my Life" von Urmila Pawar, Literaturhaus Zürich

2017 Lesung " Das grüne Zelt" und "Die Kehrseite des Himmels" von Ljudmila Ulitzkaja, Literaturhaus Zürich

2016 Lesung "Der letzte Tanz" von Susanne Taubes, Literaturhaus Berlin

2016 Lesung "Atlas Hotel" von Bruno Pellegrino, Literaturhaus Zürich

2016 Lesung Tage für arabische Literatur von Rosa Yassin Hassam, Literaturhaus Zürich

2016 Lesung "Cari Vicini - Milô" von Alberto Nessi, Literaturhaus Zürich

2015 Lesung "Die Empathie - Tests" von Leslie Jamison, Literaturhaus Zürich

2015 Lesung "Die Sache mit dem Dezember" von Donal Ryan, Literaturhaus Zürich

2014 Lesung aus dem Werk von Noêmie Kiss, Literaturhaus Zürich

Hörspiele/Features:

2016 "Dunkel fast Nacht",52 Beste Bücher, Regie: Franziska Hirsbrunner, SRF2 Kultur, Erzählerin

2016 "The Girls", 52 beste Bücher, Regie: Franziska Hirsbrunner, SRF 2 Kultur, Erzählerin

2012 „Stifte“, Regie: Stefanie Hoster, Deutschlandradio Berlin, Erzählerin

2011 „Das Schreckmümpfeli-happy birthday“, Regie: Anina la Roche, DRS 2, Rolle: Ehefrau

2010 „Szenen mit Apfel“ ( Schweizer Radio DRS 2) Regie: Simona Ryser, Rolle. Erzählerin

2010 „Die Menschen- wie im wirklichen Leben- sind unterschiedlich, Regie: Johannes Mayr, Rolle: junge Frau am Fenster

2008 „Das Schreckmümpfelie“ Schweizer Radio DRS 1) Regie: Buschie Lugenbühl

2007 „Der Lebenslaufbattle“ (Schweizer Radio DRS II) Regie: Simona Ryser, Rolle: Moderatorin

2007 „Dies, Dies und Das“ (Schweizer Radio DRS II) Regie: Franziska Hirsbrunner, Rolle: Erzählerin

2007 „Weg ins Leben“ (Deutschlandradio), Rolle: Mädchen

2006 „Nach Damaskus“ Regie: Ives Räber (Schweizer Radio DRS2), Rolle: Erzählerin

2006 „Winternacht“ (Schweizer Radio DRS II) Regie: Simona Ryser, Rolle: Erzählerin

2006 „Das Gewehr lebt“ (Feature Deutschlandradio Berlin), Regie: Judith Lorenz, Rolle; Sprecherin

2005  "Wer war Gudrun Ensslin?" (Feature RBB), Regie: Nicolai von Koslowski, Rolle: Gudrun Ensslin

2004  "One Minute" (Hörspiel Schweizer Radio DRS II), Regie: Franziska Hirsbrunner,Rolle: Catherine

2004 "Nachdenken über Ladakh" (Feature WDR), Regie: Nicolai von Koslowski, Rolle: Sprecherin

 

Sprecherin bei der Schweizerischen Bibliothek für Blinde und Sehbehinderte Menschen